Willkommen auf dem Bioland-Hof Damberg

Wir sind ein landwirtschaftlicher Betrieb mit Hofladen und Hofbäckerei. Unser Hof liegt am östlichen Stadtrand von Hamm (NRW) und wird seit 1982 nach Bioland-Richtlinien bewirtschaftet. Auf unseren Ackerflächen bauen wir Getreide und Futterpflanzen für unsere Rinder. Das Grünland dient als Weidefläche für Rinder und Schafe. Außerdem halten wir noch Schweine und Hühner. Seit März 2023 bauen wir auch Gemüse für den Hofladen an.

In unserem Hofladen bieten wir neben den eigenen Erzeugnissen ein umfassendes Naturkostsortiment an.

Lernen Sie uns Familie Damberg/Haun sowie unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kennen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserem Hof!

Fleischtermine

Weihnachtsgeflügel

20.12.2023 – 23.12.2023

Frisches Rindfleisch

8.12.2023-9.12.2023

Frisches Schweinefleisch

5.1. – 6.1.2024

Frische Suppenhühner

Aktuell kein Termin

Frisches Lammfleisch

Aktuell kein Termin

Aktuelles vom Hof

Verkauf von Bio-Weihnachtsbäumen

Am Samstag, den 16. Dezember steht wieder der der Betrieb Henneken bei uns auf dem Hof und bietet seine Nordmann Tannen an. Wählen Sie aus verschiedenen Größen „Ihren“ Baum aus!

Frisches Weihnachtsgeflügel

ab sofort können Sie wieder frisches Weihnachtsgeflügel vorbestellen! Es gibt sowohl ganze Hähnchen und Geflügelteile wie Gänsekeule, -brust, Entenkeulen, -brust, Putenbrust, -oberkeule etc.

Neue Öffnungszeiten

Dienstag - Donnerstag

09:00 – 13:00

14:30 – 18:00

Freitag

09:00 – 18:00

Samstag

09:00 – 13:00

Besuchen Sie unseren Hofladen

Unser Hofladen bietet ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Bio-Produkten an. 

Ab Hof vermarkten wir

  • Fleisch- und Wurstwaren von eigenen Tieren
  • Brot- und Backwaren aus eigener Herstellung
  • Getreide aus eigenem Anbau
  • Obst, Gemüse und Kartoffeln in großer Auswahl
  • ein reichhaltiges Käsesortiment, Milch und Milchprodukte
  • Eier aus eigener Mobilstallhaltung
  • ein komplettes Naturkostsortiment

Unser Getreide – unser Brot

Seit 1982 wird bei uns auf dem Hof Brot gebacken. Der große, helle Backraum mit den Etagenbacköfen und Knetern befindet sich direkt neben dem Laden.

Das Getreide stammt zum größten Teil aus eigenem Anbau und wird auf unserer Osttiroler Steinmühle zu feinem Mehl oder Schrot vermahlen. Die weiteren Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau…..

UNSERE TIERE LIEGEN UNS AM HERZEN

Wussten Sie eigentlich, dass Hühner gern fliegen? Vorausgesetzt, sie haben die Möglichkeit dazu. An der frischen Luft und zwischen saftiger Klee fühlen sich unsere Hühner so wohl, dass sie regelmässig in die Lüfte springen. Übernachtet wird im geräumigen Hühnermobil.
Unsere Rinder-Rassen Angus und Limousin sind für excellente Fleischqualität (Zartheit, Geschmack, Mamorierung ) und für ihre Leichtkalbigkeit bekannt. Unsere Herde, bestehend aus 15 Mutterkühen und deren Nachzucht (ca. 30 Tiere) leben im Sommerhalbjahr auf der Weide.

Auch unsere Schweine sind im offenen Stall immer an der frischen Luft. Sie erleben Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

interessante infos

UNSER PORTRAIT IN DER "WIRTSCHAFT INFORM"

Eier, Fleisch und Brot - Bioland-Hof Damberg setzt auf Direktvermarktung, ein schöner Artikel über unsere Arbeit in der Wirtschaft-INFORM vom September 2021

Der Hof Damberg in Hamm-Westtünnen wird bereits seit 1982 nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes bewirtschaftet. Eigenes Grün- und Ackerland liefert das Futter für die Rinder und Schweine, das Getreide für die selbst gebackenen Brote wächst ohne Pflanzenschutzmittel und künstlichen Dünger, und die Hühner können rund um ihre mobilen Ställe nach Herzenslust picken, rennen und streiten.

Lesen Sie hier das Portrait unseres Hofes in der „Wirtschaft inform“ vom September 2021. Portrait_Wirtschaft-inform_Sept_2021_Damberg.pdf (317,2 KiB)

Biodiversität und Naturschutz auf dem Bioland-Hof Damberg

Der Bioland-Hof Damberg in Hamm unternimmt viel, um die Landwirtschaft mit Artenvielfalt und Naturschutz zu verknüpfen. So vernetzen Hecken die verschiedenen Biotope, die auf dem Hof ihren Platz und hohen Stellenwert haben.

Der interesante Film über die Biodiversität und Naturschutz auf unserem Hof ist jetzt online. Ein Film von Michael Schlag.

Portrait in der Presse


UNSER PORTRAIT IN DER "WIRTSCHAFT INFORM"

Eier, Fleisch und Brot - Bioland-Hof Damberg setzt auf Direktvermarktung, ein schöner Artikel über unsere Arbeit in der Wirtschaft-INFORM vom September 2021

Der Hof Damberg in Hamm-Westtünnen wird bereits seit 1982 nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes bewirtschaftet. Eigenes Grün- und Ackerland liefert das Futter für die Rinder und Schweine, das Getreide für die selbst gebackenen Brote wächst ohne Pflanzenschutzmittel und künstlichen Dünger, und die Hühner können rund um ihre mobilen Ställe nach Herzenslust picken, rennen und streiten.

 

Portrait_Wirtschaft-inform_Sept_2021_Damberg.pdf (317,2 KiB)

 

Biodiversität bei uns - ein Film

Biodiversität und Naturschutz auf dem Bioland-Hof Damberg

Der Bioland-Hof Damberg in Hamm unternimmt viel, um die Landwirtschaft mit Artenvielfalt und Naturschutz zu verknüpfen. So vernetzen Hecken die verschiedenen Biotope, die auf dem Hof ihren Platz und hohen Stellenwert haben.

Der interesante Film über die Biodiversität und Naturschutz auf unserem Hof ist jetzt online. Ein Film von Michael Schlag.